NEWS

08 | 2017   –   FISHERS OF MEN – Schnitt für die Hilfsorganisation MOAS

In den vergangenen zwanzig Jahren haben schätzungsweise zehntausende Menschen den Tod gefunden, bei dem Versuch, das Meer zu überqueren für ein besseres Leben. Dabei handelt es sich meistens um Menschen, die vor Gewalt, Verfolgung und Not flüchten.  MOAS hat bisher etwa 39.000 Flüchtlingen das Leben gerettet. MOAS agiert im ägäischen Meer, im Golf von Lybien und Bengal. Ich freu mich sehr, Teil davon sein zu dürfen.

 

07 | 2017   –   DIE GEISTER, DIE MICH RIEFEN – Kinostart im Herbst

Der Kinostart von GEISTER steht kurz bevor. Die Produktionsfirma INDIFILM BERLIN bereitet derzeit alles liebevoll vor. Merci! Das Plakat ist bereits fertig. Für die Plakatgestaltung Dank an Stefan Haupt und Marion Epp. Kinos und Termine folgen.

 

 

05 | 2017   –   DIE GEISTER @ Neisse Film Festival

Eines meiner liebsten Filmfestivals zeigt DIE GEISTER. Im Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien. Vielen Dank für die Einladung! Ich kenne kein liebevolleres Festival. Ich durfte bereits mit MEINE FREIHEIT, DEINE FREIHEIT 2012 dabei sein.

 

 

04 | 2017    –   DIE GEISTER @ Dokumentarfilmwoche Hamburg

Die Dokumentarfilmwoche Hamburg liebt den künstlerischen Dokumentarfilm. Vielen Dank für diese Möglichkeit! Besonders freue ich mich auf die Retrospektive zu Peter Nestler – den poetische Film-Provokateur der Nachkriegszeit. Er hat sich nie in ein Korsett zwängen lassen und ist nach Schweden emigriert, um die Filme machen zu können, die ihm auf der Seele brannten. Ich bin ein großer Fan.

Hier der Trailer zu meinem neuen Kinofilm, den hoffentlich auch Peter Nestler sehen wird.  Dank an Silke Botsch für  den Schnitt des Trailers: „Fingers crossed“!

 

02 | 2017    –   BERLINALE TALENTS 2017

Wunderbare Neuigkeiten. Mein neustes Dokumentarfilm-Projekt wurde soeben zu den BERLINALE TALENTS eingeladen. Neben 250 erfolgreichen Filmtalenten aus aller Welt darf ich meinen neuen Film vorstellen: SECRETS.

Thema 2017: „Courage Against All Odds!“

 

01 | 2017     –   DIE GEISTER @ Wettbewerb Max Ophüls Filmpreis

Weltpremiere im Wettbewerb für Dokumentarfilm auf dem größten Nachwuchsfilmfestival Deutschlands. Vielen Dank für die Ehre! Und ich möchte noch einmal allen Beteiligten Danke sagen: Ihr seid wunderbar und habt diesen Moment mehr als verdient! Besonderer Dank an Sonia Otto von INDIFILM, die leider nicht zur Premiere kommen kann. (Foto v.l.n.r.: Dietmar Ratsch – Produktion, Indifilm Berlin | Diana Näcke – Regie | Andrè Nier – Montage)